Mini Fitness Donuts

Die letzten Tage hat mich (endlich) mal wieder ein wenig das Backfieber erwischt! Ich bin ja richtig faul geworden in letzter Zeit, was das Zubereiten und Backen von süßen gesunden Speisen betrifft. Aber der Sommer steht vor der Tür und da sind solch gesunde Tricks, um den Heißhunger abzuwimmeln, oft sehr hilfreich. Also bevor man auf vollgestopfte fertige Zuckerbomben zugreift, sind mir so kleine selbstgemachte Snacks viel lieber und ich spare mir einen unnötigen Zuckerschock 😛

 


Zutaten:

  • 10 EL Apro Soja (Kokos) Joghurt
  • 4-5 EL Kokosmehl
  • 60g Proteinpulver nach Wahl (Ich habe dieses benutzt)
  • 2 Eier
  • Schuss Milch nach Wahl
  • 1 TL Backpulver
  • Zum Bestreuen: 80%-ige Schokolade (Ich habe die von Lindt benutzt)
  • Kokosöl zum bestreichen der Form / des Donutmakers

 

In einer Form schlage ich zuerst die Eier schaumig, danach gebe ich Proteinpulver und das Mehl dazu. Anschließend rühre ich die restlichen, flüssigeren Zutaten ein, bis die Konsestenz dickflüssig und cremig ist. Die Feinschmecker unter euch können dann Schokostückchen oder ungesüßten Backkakao dazumischen, dann sind sie wunderbar schokoladig.

Ich benutze übrigens den Donutmaker von ELTA (kostet bei TEDI um die 14€!)

 

Die Form bestreiche ich mit wenig Kokosöl, da sich die Beschichtung sowieso gut für ölfreies Backen eignet. Das Backverfahren mit diesem Donutmaker dauert nur wenige Minuten, und ratz fatz hat man eine gesunde Alternative für einen süßen Snack oder als Nachspeise.

Geschmacklich kann man natürlich alleine schon beim Proteinpulver variieren. Ich nehme am liebsten Vanille oder Kokos.

Hier der Link zu IronMaxx

Ihr spart bei IronMaxx übrigens 10% auf den gesamten Einkauf mit ALEX10

Auf dem Bild verwende ich übrigens keinen gewöhnlichen Staubzucker, sondern den Puderxucker, der etwas gesünder ist. (reine Empfehlung).

 

Viel Spaß beim Nachmachen. 🙂

Der Sommer ruuuuft !!

 

xxx

Alex ❤

 

 

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s