Warum viel Trinken so wichtig ist!

Hallo ihr Lieben,

es ist wiedermal an der Zeit für den etwas anderen Blogpost. Und zwar ist dieser ganz spontan entstanden, während ich mir ein paar Bilder angesehen habe.

Bilder, die mich selbst beim Trinken zeigen, und da kam mir dieses wichtige Thema mal wieder in den Sinn.

Früher, so in der Schulzeit mit ungefähr 14, 15 Jahren, hab ich es nie für nötig gehalten ausreichend zu trinken. Im Gegenteil, ich habe damit sogar geprahlt, dass ich teilweise mit einem Glas Wasser oder sonstigem locker über den Tag auskomme. Damals war mir überhaupt nicht bewusst, WIE wichtig es ist, genügend zu trinken.

img_8086-2

Shaker von IRONMAXX hier klicken

+Rabattcode für -10%: ALEX10

Als ich das erste Mal in der Schule Ernährung hatte, wurde mir bewusst, wie ungesund ich eigentlich lebe. Jeden Tag mindestens ein Energy Drink, Fertigkaffee aus dem Packerl und Tetrapacksäfte gehörten zu meiner Tagesordnung. Wenn ich jetzt daran zurückdenke, würde ich mich am liebsten selbst schimpfen. Kotzen könnte ich.

Umso glücklicher bin ich, dass ich mittlerweile viel Ahnung über das Thema Ernährung gesammelt habe und es liebe, mir und vor allem meinem Körper (und den Muskeln :P) viel Gutes zu tun!! Man soll seinen Körper pflegen und lieben, man hat ja nur den einen 🙂 !

Jetzt höre ich so oft von Personen in meinem Umfeld, dass sie nicht durstig sind und dass sie generell nicht viel Flüssigkeit brauchen. Freunde beim Sport, Leute die stundenlang an einem Getränk sitzen oder in der Familie, ich habe das ständig vor Augen.

Fakten

Wenn man zu wenig trinkt und das zur Gewonheit wird, dann kann unser Blut nicht mehr richtig fließen, man verliert einen Großteil an Konzentration und der Körper wird viel schlechter versorgt. Außerdem steigt die Gefahr an Nierenerkrankungen, Harnwegsinfektionen und Verstopfungen. Die Haut und die Schleimhäute trocknen aus und Viren + Bakterien gelangen viel einfacher in den Körper.

 

Täglich benötigte Trinkmenge:

  • 1,5l pro Tag über Getränke
  • 1l pro Tag über die Ernährung

Trinkformel:

  • 35 mal kg Körpergewicht = ml pro Tag
  • 30-40ml pro kg Körpergewicht

Für Sportler:

  • Zum GRUNDBEDARF nochmal 900ml pro Stunde dazu
  • bei Spielsportarten alle 20min 200-300ml trinken

 

Viel trinken schön und gut, aber was?

  • Wasser (kohlensäurearm, natriumreich)
  • Fruchtsaft gespritzt (3 Teile Wasser, 1 Teil Saft, 1 Prise Salz) bei mehrstündigen Belastungen.
  • Isotone Getränke (mit Maltodextrin) bei intensiven, mehrstündigen Belastungen
  • Ungesüßte Tee’s
  • Kaffe Schwarz (kann man zum Tagesumsatz von Wasser zählen, sobald Milch dabei ist zählt es sogar als Mahlzeit)

 

Vorteile

  • Viel (Wasser) trinken hält den Organismus in Schwung
  • Wasser entschlackt und entgiftet
  • Haut wird elastischer und straffer
  • Wasser hilft beim Abnehmen
  • Gesunde Regelung der Körpertemperatur
  • Gehirn bleibt FIT – denn hydrierte Gehirnzellen sind sehr leistungsfähig
  • Wasser mindert das Risiko an diversen Erkrankungen
  • Wasser kurbelt die Verdauung an

 

img_8062-3

Persönliche Tipp’s:

Ich habe auch ein wenig gebraucht mich daran zu gewöhnen, viel zu trinken. Aber ich habe mir angewöhnt, immer ein Glas Wasser oder Tee oder sonstiges vor die Nase zu stellen. Egal ob in der Arbeit oder zuhause, ich warte nicht erst bis ich Durst habe, sondern greife automatisch öfter hin, da es vor meinen Augen steht. Überhaupt in der Arbeit, wenn gerade nichts zu tun ist oder ich einfach nur hinsehe, ich greif unbewusst und oft zum Glas und nehme einen Schluck, egal wie groß er ist.

Zum Training ist viel trinken sowieso unerlässlich! Also mache ich mir oft selbst meine (isotonischen) Getränke und nehme sie mit. Meistens ist es ein 1/8l naturtrüber Apfelsaft mit frisch gepresster Zitrone, etwas Salz und mit Wasser auf einen halben Liter verdünnt. Ich nehme mir jetzt auch immer meine größeren Trinkflaschen mit und habe immer den Vorsatz, MINDESTENS die eine Flasche während des Trainings zu trinken.

Sobald ich dann abends heimkomme, mache ich mir sofort einen grünen oder einen Chai Tee in einer großen Tasse. Diese sind am Abend so wohltuend! Meistens genieße ich sie auf der Couch um kurz abzuschalten, während dem Essen oder zu einem guten Buch. Solche Momente liebe ich ❤

 

img_8085-2

 

Ich hoffe ich konnte euch ein interessantes Lesematerial liefern, und wünsche euch noch einen wundervollen Tag/Abend.

 

xxx,

Alex ❤

 

 

Merken

Merken

Ein Kommentar zu „Warum viel Trinken so wichtig ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s