Trainingstasche – Was IMMER dabei sein muss

Oft genug denke ich mir ’soll ich heute nicht einfach mein Training sausen lassen?‘ oder ‚ich geh stattdessen einfach morgen ins Fitnessstudio.‘ Aber das sind alles Ausreden, und wenn ich damit beginne es aufzuschieben, geht das immer so weiter. Ich kenn mich ja 😉

Um im Vorhinein motivierter an die Sache ranzugehen, gibt es ja super Motivationstipps. Einige meiner Lieblingstipps habe ich euch schonmal in einem Beitrag zusammengefasst, den ihr hier findet. 🙂

Ein Tipp davon beschreibt, dass man bereits am Vorabend seine Tasche packen soll. Am besten sogar, gleich ab ins Auto damit um sich am nächsten Tag garnicht erst rauszureden. Und jetzt möchte ich euch zeigen, was in meiner Tasche einfach nicht fehlen darf. 😉

IMG_5320

  1. Passende Kleidung

IMG_5358 (2)

Ich finde ja, wenn man sich Kleidung gönnt (auch wenn sie mal mehr kostet), die einem richtig gut gefällt, ist man gleich um einiges motivierter zum Sport zu gehen! Hier sind ein paar meiner Lieblingsteile, und zwar eine 3/4 lange Tight von Underarmour und Sportsbra + Shirt von Nike.

2. Passende Schuhe

IMG_5360

Diese 2 paar Schuhe sind meine absoluten Lieblinge. Beide Modelle sind Flyknit. Die blauen sind die 5.0 und echt super bequem, leicht und geben enorm viel Halt. Die Grau-Grünen sind das Nachfolgemodell und stabilisieren die Haltung extrem gut und fühlen sich so unfassbar leicht an, als hätte man nur Socken an. Mit diesen gehe ich am liebsten laufen, dabei fühlt es sich locker und leicht an. Kann beide nur wärmstens empfehlen!

3. Musik und Trinken

IMG_5362

Ohne Musik geht bei mir nichts. Musik ist einer meiner größten Motivationsfaktoren und auch wenn ich mal keine Lust habe, spornt mich ein passender Song wieder richtig an. Wenn’s praktisch sein muss, nehme ich Standardphones wie zum Beispiel die von apple, wenn ich einen richtig guten Sound beim Cardio haben will, dann nehme ich die Beats Studio, die einfach fantastisch sind. Auf das Trinken darf man natürlich nicht vergessen!! Am besten viel Wasser oder sogar ein isotonisches Getränk 😉 (->zB 4/5 Wasser, 1/5 Apfelsaft, Schuss Zitronensaft und eine Prise Salz)

4. Sonstiges

IMG_5365

Weitere Dinge die nie bei mir fehlen dürfen sind zum Beispiel Handtuch (!!), Deo, Desinfektionsgele und Handcreme.

Gerade wenn man mit vielen Geräten oder anderem Equipment in Kontakt kommt, sollte man nach dem Duschen noch desinfeszieren. Bakterien verbreiten sich ja ungemein schnell und diese praktischen Taschengele beugen dem eindeutig vor 🙂

 

Alles Liebe

Alex ❤

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s