Chiapudding Hawaii Bowl

 

IMG_1953

 

..sich selbst Belohnen, entweder nach einem erfolgreichen Workout , oder nach einem harten Schul-/ Arbeitsalltag, gehört doch einfach dazu. Und wenn man sich etwas gesundes und dazu noch total leckeres zubereitet, kann man schlemmen ohne schlechtem Gewissen.

Und so einfach geht’s:

Am besten am Abend vor dem verzehz, bzw 2 Stunden im Vorhinein den Chiapudding zubereiten.

  • ca 3 EL Chiasamen
  • Mandelmilch nach belieben (halbe Tasse)
  • Zimt

Mit Früchten, Magerjoghurt und Müsli verzieren.

Ich habe hier mein absolutes Lieblingsmüsli benutzt und zwar ist das Paleo Kokosnuss Crunchy von mymuesli

Kann es wirklich nur weiter empfehlen und hoffe das es den ein oder anderen erreichen wird :-*

alles Liebe,

Alex

Ein Kommentar zu „Chiapudding Hawaii Bowl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s